Midland Intercom - Havos

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Midland Intercom

Burgman650
 
 
 

meine Intercomgeräte 
 
 
das BTX2 FM ist in meinem Schuberth C3 eingebaut, nachdem der Original Schuberth Akustikkragen, zwei mal den Geist aufgab. Das erstemal verbogen sich die Kontakte des Ladekabels, das zweitemal trat ein Wackelkontakt auf. Daraufhin baute ich den Akustikkragen aus und entsorgte ihn. Die Midland Geräte sollen nun endlich ohne Probleme funktionieren.
Sie funktionieren mit Navi und Telefon, mit dem Sozius ist es eine Glücksache, wenn man reden bzw. verstehen kann. Also allzulange werden sie nicht in den Helmen bleiben.
für meine Sozia wurde ein BTX1 FM in ihrem Helm verbaut.
 
 
 
Helmbefestigungen, schraubbar und klebbar sind dabei, ebenso Schwanenhalsmikros für Klapphelme und Klebemikros für Integralhelme. Die Lautsprecher werden mit Klett an den entsprechenden Plätzen befestigt und sind nicht spürbar, beim tragen des Helmes.
Software zum aktualisieren der Firmware kann man von der Midland Page downloaden, mit dieser Software kann man auch ein paar Einstellungen am Gerät durchführen, z.B. die Radiofrequenzen für sechs Sender speichern. Naja, der Radioempfang ist nicht das gelbe vom Ei, aber mir kommt es eher auf die Naviansage an und auf das was meine Sozia zu melden hat.
 
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü